stats9975
ehemalige Raupenbahn von Schneider, jetzt in Sydney
Introsound
Fahrgäste Auf dieser und den nächsten Seiten möchte ich Euch meinen Musik-Express im Maßstab 1:16 vorstellen. Bei meinem Musik-Express Modell handelt es sich vom Typ um eine Mack Raupenbahn ( 1-Säuler ). Er besitzt eine zentrale Dachhubvorrichtung auf dem Mittelbau, daher die Bezeichnung 1-Säuler. Das Dach wird nach dem hochfahren durch weitere vertikale Stützen stabilisiert. Die Werkstoffe aus denen ich alle Einzelteile hergestellt habe, sind zu 90% Aluminium ( Blech, Rohre, Vollmaterial ), Messing, Edelstahl, verschiedene Kunststoffe und Holz. Diese wurden hauptsächlich mit  konventionellen Fräs- und Drehmaschinen bearbeitet. Teilweise kamen auch computergesteuerte Fräs- und Drehmaschinen (CNC) und Laser-Schneidmaschinen zum Einsatz. Die Chaisen sind den original Chaisen eines Cosmont Musik-Express nachempfunden, da sie optisch sehr schön sind und sehr viel Leucht- mittel besitzen. Sie wurden von mir aus GFK ( Glasfaserkunststoff ) hergestellt. Das Modell konstruierte ich anhand von Bildern, Fotos, Maßen von einfachen Skizzen und technischen Angaben von diversen Schausteller- Homepageseiten. Von jedem Bauteil das ich angefertigt habe, habe ich im Vorfeld eine technische Zeichnung mit einem CAD-Programm erstellt, somit hatte ich es einfacher bei der Fertigung der Teile. Und so wuchs der Musik-Express Bauteil für Bauteil. Der Musik-Express ist wie das Original komplett demontierbar. Alle Einzelteile sind auf dem Mittelbau und zwei Packwagen verstaut. Die Aufbauzeit beträgt ca. 7 Stunden, der Abbau 5-6 Stunden.   Vorbild der Grundkonstruktion war das Fahrgeschäft der Schausteller Markus und Silke Schneider aus Riedrode / Bürstadt, die jahrelang eine Raupenbahn betrieben haben. Leider wurde sie verkauft und ist nun seit längerer Zeit ( seit 2007 ) in Sydney / Australien beheimatet. Mein Modell hat aber nicht das Design einer Raupenbahn, sondern eines klassischen Musik-Express, aber seht selber! Der Volksfestklassiker schlechthin im Groß-Maßstab! Ein Fahrspaß für jung und alt mit aktueller Musik, coolen Ansagen und tollen Lichteffekten! Noch mehr Fahrspaß und Gaudi durch zusätzliche Lichteffekte  2 Discokugeln - 3 Stroboskopblitzer  1 Super-Effekt-Discolicht
gefilmt von gallimarkt500 / Ausschnitt aus “Bremen - Freimarkt 2000 (Teil 1)”